Simon (aka Dinnerdate) ist ein 25 – jähriger Produzent aus München. Nachdem er sechs Jahre in den USA verbrachte, nahm seine Inspiration eine breit gefächerte Struktur an, so dass jeder neue Eindruck eingefangen und auf eine völlig neue Art und Weise eingearbeitet wird, um eine inspirierende Mischung aus UK-House und Berliner Underground zu kreieren. Mit diesem einmaligen Erfolgsgeheimnis gelang ihm mit seinem Remix des Songs “Crosses” sein bisher größter Hit mit mehr als zwei Millionen Klicks.